Das Unternehmen entstammt einer traditionsreichen Dachdeckerfamilie aus Thüringen. 1954 kam Karl Meyer mit seiner Familie nach Pretzschendorf. Er übernahm dort einen Dachdeckerbetrieb, den ab dem 1. Oktober 1976 sein Sohn Egon Meyer weiterführte.

Während zunächst der Dachdecker neben Reparatur- und Eindeckungsarbeiten auch für die Herstellung der Dachziegel zuständig war, änderten sich mit der Wende 1990 seine Möglichkeiten. Den Handwerkern und ihren Kunden standen nun Dachdeckerarbeiten aller Art und je nach individuellen Wünschen und Vorstellungen offen; einen Vorgeschmack der Vielfältigkeit dieses Meisterhandwerks finden Sie bei unseren Leistungen.

DSCF8400 DSCF8405

Ab 2004 übernahm der Urenkel des Unternehmensgründers, Thomas Engelbrecht die betriebliche und handwerkliche Leitung; seit 2010 ist der Dachdeckermeister nun Inhaber des Geschäfts und versteht es, Tradition und Moderne des uralten Dachdeckerhandwerks zu verbinden. Neben vielfältigsten Leistungen bieten wir besonders die in der Region des Erzgebirges sehr verbreitete Schieferdeckung speziell und individuell für Ihr Dach an.

Durch langjährige Erfahrung und ständige Weiterbildung unserer Mitarbeiter empfehlen wir Ihnen für jede Dachsituation und örtliche Besonderheit eine optimale Lösung. Nach ausführlichen Beratungen mit dem Bauherren und gründlicher Analyse der Gegebenheiten verpassen wir jedem Gebäude seinen passenden Hut.

DSCF8393                DSCF8408